Termine

12.09.2020

Beachvolleyball Turnier

Sportgelände

 

20.11.2020

Jahreshauptversammlung

Vereinsheim

 

13.12.2020

Vereinsring Adventsstimmung

Haus der Vereine

 

Willkommen auf den seiten des TV Blankenbach

Hier ist für jeden was dabei. Klick dich doch einfach mal durch:

Aktuelle Mitteilung

Liebe Sportsfreunde

Seit dieser Woche hat sich die Lage zur Corona Pandemie wieder
verschärft. Von der Regierung wurde für den Monat November ein
"Lock-Down light" angeordnet. Diese Anordnung trifft auch die Vereine.

Für den Monat November müssen wir den Trainings- und Spielbetrieb
einstellen. Die Sportstätte ist den gesamten November für jegliche
Aktivität gesperrt. Dies bedeutet alle Trainingsstunden fallen aus.
Zusätzlich hatten wir für den 20.11.20 zu unsere Jahreshauptversammlung
für das Jahr 2019 eingeladen. Auch dieser Termin entfällt. Aufgrund der
aktuellen Lage wird kein neuer Termin festgelegt. Die Informationen und
Berichte werden wir hier in den nächsten Wochen veröffentlichen

Die Vorstandschaft möchte sich bei allen Mitgliedern bedanken, dass sie
die Auflagen und Einschränkungen sehr verantwortungsvoll eingehalten
haben. Es wird in den Medien auch immer wieder berichtet, dass mit der
jetzigen Maßnahme Viele betroffen sind, die sich in der Vergangenheit
vorbildlich verhalten haben.

Anstelle der Sitzung wird der Vorstand die Mitglieder über unsere
Internetseite und andere öffentliche Medien über das Sportjahr 2019
berichten.

Die Vorstandschaft 

TVB hilft in der Corona Krise!

TVB hilft
Corona_Aktion.pdf
PDF-Dokument [221.8 KB]

Sie wissen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, dass durch das Corona-Virus, Menschen über 60 Jahren oder mit Vorerkrankungen besonders gefärdet sind. Dass diese Personengruppe zum bestmöglichen Schutz der Öffentlichkeit in nächster Zeit möglichst meinden soll, ist Ihnen auch bewusst.

 

Um diese Gruppe trotzdem bestmöglich zu versorgen, möchte der TV Blankenbach in Zusammenarbeit mit der Gemeinde ein Helfernetzwerk gründen.

Freiwillige Helfer kümmern sich dabei um Besorgungen oder kleinere Hilfsdienste als unkomplizierte Nachbarschaftshilfe.

 

Wir wollen in diesem Zeiten Zusammenhalt zeigen.

Lassen Sie sich registrieren, wenn Sie Helferin oder Helfer werden möchten und zögern Sie als Betroffene nicht, diese Hilfe anzunehmen. Ruft bitte entweder bei Matthias Kranz (0171/5043313) oder Matthias Fehringer (0151/50712071) an und lasst euch als Helfer registrieren, oder bittet um Hilfe.

 

Per Email erreichen Sie uns unter : wir-fuer-uns-blankenbach@gmx.de

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich hierbei NUR um Einkaufshilfen handeln kann. Als Helfer dürfen sich KEINE Kinder- und Jugendlichen oder Personen ab 60 Jahren registrieren! Bei den Einkaufshilfen darf es sich nur um einen Übergabedienst handeln.

Das heißt: Kein Vorlesedienst, Kaffeeplausch oder Ähnliches! Auch hier gilt: Mindestabstand unbedingt einhalten!

 

Matthias Kranz & Matthias Fehringer

 

Mitgliederbefragung 2020

Liebes Mitglied,

 

der TV Blankenbach wird im nächsten Jahr 95 Jahre alt und bietet seinen Mitgliedern ein sehr breites Feld an Aktivitäten an. Viele von Euch engagieren sich in ihrer Freizeit, um das Leben von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu bereichern, um sportlich aktiv zu sein und Erfolge zu erreichen, aber auch um Geselligkeit und Gemeinschaft zu erleben.

 

Um auch in den nächsten Jahren ansprechend für Euch zu sein, möchten wir gemeinsam mit Euch eine kleine Standortbestimmung vornehmen und Eure Ideen und Wünsche für die Zukunft kennen lernen.


Dazu haben wir einen kleinen Fragebogen erstellt, mit deren Beantwortung Ihr die Zukunft Eures TV Blankenbach mitgestalten könnt.

 

Damit wir Eure Rückmeldungen auswerten und Euch anlässlich der Jahreshauptversammlung am 25. September 2020 erste Ergebnisse präsentieren können, bitten wir Euch, den Fragebogen bis zum 10. September 2020 auszufüllen.

 

Eure Meinung ist uns wichtig, deshalb Danke für Eure Teilnahme.

Die Befragung als druckbare Version
Mitgliederbefragung 2020.pdf
PDF-Dokument [125.7 KB]

Verlängerung Dienstkarten Abgabe

Durch die Corona Pandemie kann der Verein die üblicherweise geplanten
Festlichkeiten nicht durchführen. Somit ist unseren Mitgliedern die
Möglichkeit genommen, ihre Dienst abzuleisten. Da jedoch zum
Jahresbeginn der Fasching noch stattgefunden hat, konnten Dienste
geleistet werden.


Damit die Abwicklung nicht unnötig kompliziert wird, hat der Vorstand
beschlossen, die Dienstkarte 2020 um ein Jahr zu verlängern. Das
bedeutet, es werden für 2021 keine Dienstkarten an die Mitglieder
ausgegeben. Für die Dienst werden die Dienstkarten von 2020 verwendet.
Die Abgabe der Dienstkarte 2020 bekommt somit den neuen Stichtag 31.01.2022.

 

Der Verein ist weiterhin auf die Unterstützung seiner Mitglieder bei den
Festen angewiesen. Da wir im nächsten Jahr wieder vor großen
Herausforderungen stehen, bitte ich Alle, sich möglichst auch für
Dienste einzutragen, auch wenn die Dienstkarte bereits gefüllt ist. In
der Jahreshauptversammlung wird das Thema auf der Agenda stehen.

Daten werden geladen...